Advent, Advent das 1. Kerzlein brennt…

Dieses Jahr habe ich so gar keine Lust auf Tannenzeugs in der Wohnung… Aber einen Adventskranz… den brauch ich doch! Also habe ich meine kreativen Ideen kreisen lassen… Daraus ergab sich folgendes… Wir haben alle Freude daran!Advent

Ich habe einfach einige Holzbrettchen aus der Werksatt meiner Jungs gemobst, diese habe ich zusammen geklebt. Geschliffen habe ich es nicht grossartig, ich wollte es etwas wild. Natürlich kann man die Brettchen auch exakt zuschneiden und dann sauber abschleifen… Bei uns zu Hause ist alles etwas eckig und kantig… Wir sind eher die „wilde“ Sorte 😉 . Die Gläser mit den Kerzen sind nur darauf gestellt. Etwas Deko und ein wenig Glitzer (Glitzer ist ja nicht so meins… aber ein bisschen so vor Weihnachten…) und fertig ist unsere Adventsdeko!

3 Comments

  1. Manuela

    Oh, das kommt mir sowas von bekannt vor :-9 Auch wir (sogar die Kinder) hatten dieses jahr wenig Weihnachtsstimmung und keine Lust auf einen Baum. So stellten wir die grosse Vase gefüllt mit Kugeln auf und dazu den wunderschönen, grossen Weihnachtsstern aus Itong, welcher Sohnemann vor 2 Jahren machte. Ein paar Ängeli und alle waren glücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.